Emotiono -

Ein Clown behindert die Welt

Lass' Dich behindern 

und 

erlebe pure Emotionen  

Über mich

Ich bin 58 Jahre jung und von Beruf Industriekaufmann und Krankenpfleger. Lange Jahre habe ich in der Altenpflege und mit Menschen mit Behinderung gearbeitet, zuletzt bei einem großen evangelischen Träger aus Mönchengladbach in der Leitung einer kleinen Einrichtung in Siegburg.
Parallel zu meiner Arbeit übte ich mehrere Jahre noch eine Tätigkeit als Dozent für "Qualitätsmanagement" bei der "BAK - Die Bildungsakademie“ aus (www.bak-die-bildungsakademie.de).

Mein Aufbruch in meine Emotionen begann,  als ich als ehrenamtlicher Mitarbeiter in einem evangelischen Gottesdienst ein biblisches Thema zusammen mit anderen pantomimisch darstellte. Das gefiel mir selbst so gut, dass ich dann später am Geburtstag meiner Zwillingsschwester (und mir) ihr und mein Leben pantomimisch darstellte. Meine Zwillingsschwester ermunterte mich dann, mein aufkeimendes Talent durch eine Ausbildung als Clown zu vertiefen. 

Von 2015-2017 absolvierte ich dann eine professionelle Clownausbildung im Kolibri-Institut in Köln bei 
Dr. Petra Klapps. 
Die Ausbildung beendete ich erfolgreich und mit Zertifikat mit eigenem Drehbuch und Darstellung vor Publikum im „Theater im Hof“ in Köln.

Erfahrungen als Clown "Emotiono" sammelte ich in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung (insbesondere Autisten), mit Grundschulklassen, in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und der Altenpflege, als themenbezogenes Teamerlebnis für soziale Berufe.